Felix in Südkorea

Meine Erfahrungen und Erlebnisse.

geocaching

Geocaching in Seoul

| Keine Kommentare

Ich weis nich ob Ihr schon einmal von Geocaching gehört habt. Es geht darum mit einem GPS-Gerät ausgerüstet nach überall in der Welt versteckten Dosen zu suchen. Ich finde dies immer eine sehr schöne Beschäftigung wenn man irgendwo zum ersten mal ist und einfach ein wenig herumschauen möchte. Denn meist sind diese Dosen ab besonderen Orten versteckt und man entdeckt dadurch manchmal die interessantesten Plätze. Auch in Seoul sind einige dieser Geocachs versteckt. Meinen ersten habe ich auch schon gefunden. Er war an einem Ubahneingang versteckt. Trotz der täglich sicher 2000 Leute die dort vorbeigehen bemerkt ihn niemand. Ich habe auch verucht noch einen weiteren zu finden musste aber aufgrund starken Regens aufgeben.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*