Felix in Südkorea

Meine Erfahrungen und Erlebnisse.

buchladen

Wände aus Büchern

| 1 Kommentar

Fantasybücher lese ich sehr gerne. Meist wird im laufe der Geschichte auch eine große Bibliothek aufgesucht um irgendwelches altes Wissen zu finden. Die beschriebene Bibliothek ist dann meist Über und über mit Büchern vollgestellt, man sieht keine Wand mehr und auch alle Tische sind voll mit Büchern. Nun habe ich hier in Seoul ein Buchladen gesehen, der genau so aussieht. Ich bin total begestert und möchte euch ein Bild davon nicht vorenthalten. 

Ein Kommentar

  1. sehr schön auch die Gaskartusche in der Mitte… zum Lesen, wenn’s dunkel wird ?

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*