Felix in Südkorea

Meine Erfahrungen und Erlebnisse.

Der Berg ruft

| 2 Kommentare

Südkorea bietet spitzen Möglichkeiten um Berge zu erklimmen. Laut Wikipedia sind 70% der Landfläche Gebirgig. Das merkt man mitten in Seoul nicht so, doch wenn man mit der U-Bahn mal 20 Minuten aus dem Stadtkern herausfährt sieht man sie schon. Und so kann ich auch von der Wohnung meiner Gastfamilie die Berge sehen. Bis jetzt habe ich sie noch nicht bewandert, doch ich habe schon ein paar Leute gefunden mit denen ich dort hinauf möchte. Jetzt muss “nurnoch” ein Termin gefunden werden an dem das geht. Aber das klappt sicherlich auch noch. Jetzt noch ein Bild von der Wohnung meiner Gastfamilie mit Blick auf die Berge im Sonnenuntergang. #hach

2 Kommentare

  1. zeig doch mal wie die wohnung aussieht wo du wohnst oder is die ganz normal?^^

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*